Köttling 30 . 48301 Nottuln kontakt@rv-darup-nottuln.de

Turniererfolge 2021

Erfolgreicher Saisonstart für Daruper Reiter
Unter dem Motto #endlich wieder Turnier# starteten Ende Mai die Daruper Reiter in die Turniersaison 2021.
Elena-Mariella Rabe erzielte den 8. Platz in der Qualifikation Junioren FEI in Handorf für die Westf. Meisterschaften und auch in einer M** auf dem Reitturnier in Hesel mit ihrem Pferd Formschön. Dort wurde sie auch mit Colani 4. in einer Dressurponyprüfung der Klasse L. Auf dem Turnier in Seppenrade platzierte sie sich auf Rang 4 in einer Dressur A** mit Hesselteichs One in a Million. Zudem qualifizierte sie sich auf dem Reitturnier in Billerbeck mit dem Pony Colani mit Platz 3 in einer Dressurponyprüfung der Klasse L für das Bundeschampionat.
Auch Sarah Wilde war auf dem Reitturnier in Billerbeck erfolgreich. Auf ihrem Pferd Salitos erzielte sie den 4. Platz in einer A** Dressur mit der WN 7,3 und den 2. Platz in der Prüfung Dressurreiter L mit der WN 7,5. Schon zuvor auf dem Turnier in Seppenrade platzierte sie sich auf Rang 2 in einer A** Dressurprüfung mit der WN 7,4.
Auch die Nachwuchsreiter des RV Darup-Nottuln erzielten schon tolle Ergebnisse: Marlen Lehmacher platzierte sich auf dem Turnier in Billerbeck auf Platz 12 in der Prüfung Dressurreiter-A mit Windlesham Ruby (WN 7,0).
Mit ihrem Pony Adelsprinzessin erzielte Carla Spielbrink auf dem Reitturnier in Ascheberg und auf dem „kids day“ in Münster-Handorf in einem Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp jeweils den 5. Platz mit der WN 7,3. Auch ihre Schwester Malin Spielbrink war in MS-Handort erfolgreich: Sie sicherte sich in einem starken Starterfeld auch mit Adelsprinzessin in einer Dressurprüfung der Klasse E mit der WN 7,7 den 8. Platz.


(Bild: Sarah Wilde auf Salitos)