Köttling 30 . 48301 Nottuln kontakt@rv-darup-nottuln.de 0174/6109408

Nikolaus

Liebe Mitglieder des Reitvereins Darup-Nottuln, liebe Daruper, liebe Familien und liebe Kinder,

es dauert nicht mehr lang bis zur Adventszeit. Somit möchten wie Sie/Euch nun jetzt schon einmal zur Nikolausfeier in die Reithalle einladen. Bei leckeren Würstchen, warmen Getränken und gemütlicher Stimmung freuen wir uns auf einen tollen Abend mit Ihnen/Euch und auf die Dinge, die da kommen werden.

Save the date: 05.12.2018 ab 17.00Uhr

Blühstreifen

Trotz anhaltender Trockenheit sind die Blühstreifen, die der landwirtschaftliche Ortsverband Darup ausgesäht hat, noch bunt anzusehen – hier auf dem Gelände des ZRFV Darup-Nottuln. Thomas Graes (links), 1. Vorsitzender des Reitvereins, bot die Möglichkeit zwei Blühstreifen von insgesamt 100m um die Reithalle herum anzulegen. „Zu realisieren war diese vereinsübergreifende Kooperation mit dem landwirtschaftsnahem Reitverein, weil durch eine Spende der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft reichlich Saatgut zur Verfügung stand.“ erläuterte Michael König (rechts), 1. Vorsitzender des LOV Darup, die Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank gilt dem Lohnunternehmen Bernd Strätker für die kostenlose Aussaat!

Tolles Sommerfest erlebt…

Mehr zum Bericht des Sommerfestes – bitte hier klicken.

Der Nachwuchs stellt sich vor

 

Sommerfest beim Reitverein Darup-Nottuln e.V.

Am Sonntag, den 17.06.2018, lädt der Reitverein Darup-Nottuln e.V. alle Freunde des Pferdesports zum diesjährigen Sommerfest ein.

Beginn ist um 14:00 Uhr auf der Reitanlage am Köttling mit leckerem Kuchen, Kaffee und kühlen Getränken.

In diesem Jahr möchte sich der Nachwuchs in seinen verschiedenen Abteilungen vorstellen. Daher haben die Kinder in ihren Gruppen etwas einstudiert:

Die Voltigier-Gruppe präsentiert eine Kür auf dem Holzpferd, die kleinen Kinder der Führzügel-Gruppe zeigen ihr Können und die größeren Kinder haben in ihrer Dressurstunde etwas vorbereitet.

Es erwartet Sie ein buntes Programm. Seien Sie also gespannt und lassen Sie sich mitreißen von kindlicher Aufregung und Begeisterung für den Reitsport. Wir freuen uns, Sie auf unserem Sommerfest begrüßen zu dürfen.

Geländetraining…

Info – am Montag, den 07.05, wird ein Geländetraining auf unsere Anlage stattfinden. Eva Potthoff wird das Training leiten. Los geht es um 16.00Uhr. Teilnehmen können sowohl interne als auch externe Reiter, die auf E-A* Niveau trainieren. Die Kosten betragen pro Reiter 15€.

Anmelden könnt ihr euch bis zum 03.05 über das Kontaktformular auf unserer Homepage (RV Darup-Nottuln.de). Hinterlasst hierbei bitte eure E-Mail Adresse, so dass wir euch alle wichtigen Informationen zukommen lassen können.

Wenn ihr in bestimmten Kleingruppen trainieren wollt, vermerkt das bitte direkt in der E-Mail, genau wir die Wunschuhrzeit. Eine Einheit dauert eine Stunde.

 

Voltis bei Saisonstart erfolgreich…

Hier geht es zu den Ergebnissen und Fotos  unserer Mannschaften bei dem ersten Turnier in diesem Jahr…

Generalversammlung 2018

Am vergangenen Sonntagvormittag trafen sich die Mitglieder des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Darup-Nottuln e.V. zur jährlichen Generalversammlung im Landgasthaus Egbering. Für die Tagesordnung vorgesehen waren, neben den üblichen Punkten wie Geschäfts- und Kassenbericht, vor allem eine Reihe von Neuwahlen. Den Anfang machte das Amt des 1. Vorsitzenden, das seit 6 Jahren von Ludger Wilde besetzt worden war. Mit außerordentlichem Engagement und Herzblut hatte er dieses Amt ausgefüllt. Aus beruflichen Gründen werde ihm dies in Zukunft nicht mehr im bisherigen Maße möglich sein, begründete Wilde seinen Amtsaustritt. Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung einstimmig den Beisitzer Thomas Graes, sodass dessen Amt im Vorstand frei wurde. Hierfür wiederrum wurde Ludger Wilde vorgeschlagen und einstimmig zurück in den Vorstand gewählt. Ebenso zur Wahl standen die Posten der Geschäftsführerin und ihrer Stellvertreterin. Die bisherigen Inhaberinnen Laura Minnebusch und Theresa Ahlers konnten sich beide vorstellen sich für eine weitere Amtsperiode zu engagieren, aber mit anderer Gewichtung der Aufgabenverteilung. Somit wurde Theresa Ahlers zur Geschäftsführerin und Laura Minnebusch zur Stellvertreterin gewählt. Die Versammlung entschied in beiden Wahlvorgängen einstimmig. Zur Wiederwahl stellte sich die 1. Kassiererin Kristina Weßling, das dankten ihr die Mitglieder mit einer einstimmigen Bestätigung. Den Posten der 2. Kassiererin gab Sarah Stapper nach drei Jahren frei. Als Vorschlag aus der Versammlung ging Helmut Gerversmann hervor, der erst vor 6 Jahren als 1. Vorsitzender ausgeschieden war, dem Vorstand aber weiterhin eng verbunden mit Rat und Tat zur Seite gestanden hatte. Auch sein Amtseintritt erfolgte ohne Gegenstimmen. Zur zusätzlichen Beisitzerin wurde Sabine Klümper vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Damit konnte der Vorstand eine Stellvertreterin, der in den vergangenen Monaten deutlich gewachsenen Ponyabteilung, für seine Reihen gewinnen. Schließlich endete das Wahlverfahren mit der Wahl zur zweiten Kassenprüferin, die Maike Leopold für sich entscheiden konnte.

Nach dem Ankündigen der wichtigsten Termine für das kommende Geschäftsjahr, ging es auch schon in die offene Diskussionsrunde, an der sich die gesamte anwesende Mitgliederschaft rege beteiligte. Es wurde intensiv über geplante Investitionen, wie eine neue Umrandung des Springplatzes, LED-Beleuchtung für die Reithalle, eine Überdachung für den Longierzirkel und eine Ausbesserung der Schotterfläche an der Reitanlage, beratschlagt. Viele dieser Investitionen seien wirklich notwendig – da war man sich einig – aber jede Einzelne sei auch sehr kostspielig. Es gelte also Prioritäten zu setzen. Zur Freude aller meldete sich schließlich Karl-Heinz Lange, der als Hausmeister, Vater und Großvater viele enge Verbindungen zum Daruper Reitverein hat. Er verkündete, die Anschaffung einer Springplatzumrandung mit einer Geldspende zu unterstützen, womit er unmittelbaren Applaus aller Anwesenden erntete. Nicht nur deshalb ging der offizielle Teil der Versammlung mit freudigem Geplauder und Gelächter zu Ende. Alles in allem konnte man die gute Stimmung, die im Daruper Reiterverein herrscht, während der gesamten Generalversammlung wahrnehmen.

 

Lehrgang 2018

Mitglieder des ZRFV Darup-Nottuln durften einiges über die Anatomie der Pferde lernen.

Zu dem Impressionen des Lehrgangs mit Herrn Dr. Gerd Heuschmann

Nikolausfeier

Einen kurzen Bericht zur Nikolausfeier findet ihr hier…

Neuer Hallenplan…

Den aktuellen Hallenplan, gültig bis Mai 2018, findet ihr hier